Kontaktiere uns

























So vermeiden Sie Taschendiebe in Europa

Backpacking Europe » Beim Backpacking

Gepostet von Stoke Media Team
2 Jahren vor | 11. Oktober 2017

Ist eine Rucksackreise nach Europa ohne Taschendiebstahl abgeschlossen? Absolut ja! Aber Taschendiebstahl ist ein Teil der Erfahrung vieler Reisender in Europa, und einer, der größtenteils vermieden werden kann, indem man nicht das verletzlichste Ziel für Diebe ist. Hier finden Sie einige Tipps und Tricks, um Ihre Wertsachen in Ihrem Besitz zu halten.

Einige Teile Europas, oft die besten Teile, können Bienenstöcke geringfügiger krimineller Aktivitäten sein. Barcelona, Rom, Paris, all diese Städte zaubern Bilder von Kultur und Geschichte und weingefüllte Nachmittage auf Terrassen, während hysterische Touristen versuchen, ihre Brieftaschen zu finden.

Es ist eine bedauerliche Tatsache, dass Rucksacktouristen in Europa am häufigsten anvisiert werden. Die Diebe wissen, dass wir nicht so versiert sind wie die Einheimischen, dass wir mit ihren Schemata möglicherweise nicht vertraut sind und dass wir oft viel Bargeld und ausgefallene Geräte abheben und mitführen. Aber Sie, lieber Leser, sind im Begriff, die Betrügereien und ihre Vermeidung zu verstehen, denn wir haben die Drecksarbeit erledigt und genug Wertsachen an die kniffligen Finger der Taschendiebe verloren, um zu wissen, wie man Taschendiebe in Europa vermeidet.

Taschendiebe verhindern

Der einfachste Weg, um einem Taschendiebstahl zu entgehen, besteht darin, nichts zu stehlen. Die Taschendiebe können nicht nehmen, was sie nicht in der Hand haben, also lassen Sie alle nicht benötigten Gegenstände in Ihrer Unterkunft. Hostels und Hotels haben heutzutage Angst vor negativen Bewertungen, und keine Bewertung ist negativer als eine, die darauf hindeutet, dass die Einrichtung unsicher ist. Verwenden Sie die Schließfächer für alles, außer ein bisschen Bargeld, Ihr Telefon und eine Sicherungskarte.

Stellen Sie sicher, dass Sie Fotokopien Ihrer Reisedokumente und Ersatzkredit- / Debitkarten haben und dass Sie sie separat aufbewahren. Es hat keinen Sinn, Ihre Passfotokopie mit Ihrem Pass zusammen aufzubewahren, auch wenn dies der sicherste Ort ist, gibt es ihn jetzt?  

Erkennen Sie, dass die Art und Weise, wie Sie sich kleiden und handeln, Sie als Ziel identifizieren kann. Ein betrunkener Mann in einem "I ❤ BCN" -Shirt, der eine teure Uhr trägt und auf einem iPad eine SMS sendet, wird ein Ziel sein. Wir sagen nicht, dass Sie sich nicht betrinken oder modische Kleidung tragen sollten, sondern nur wissen, wie Sie Taschendieben erscheinen.

Reiseversicherung ist aus vielen Gründen eine gute Ideeund eine davon ist, dass die meisten anständigen Richtlinien Sie abdecken, wenn Sie ausgeraubt werden. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie sofort einen Polizeibericht erhalten, und wenden Sie sich dann an die Versicherungsgesellschaft. Verlassen Sie sich auch nicht auf dieses Sicherheitsnetz, da es einige Zeit dauern kann, um Ihre Verluste auszugleichen. Das Ersetzen gestohlener Karten und Führerscheine ist eine Qual.

Wenn es Ihnen nichts ausmacht, ein großer Idiot zu sein, denken Sie an einen Geldgürtel. Diese stromlinienförmigen Drecksäcke verbergen sich unter Ihrer Kleidung und erschweren Taschendieben, an Ihre Waren zu kommen. Sie identifizieren auch die besten Diebe, dass Sie alle Ihre Wertsachen an einem Ort aufbewahren, und können schrecklich aussehen, wenn Sie das Glück haben, sich mit einem Fremden nackt zu machen. Wiegen Sie Ihre Möglichkeiten ab!

Taschendiebe vermeiden

Genau wie wenn du es nicht bei dir hast, können sie es nicht stehlen, wenn sie dich nicht berühren können, können sie dich nicht berauben. Die Taschendiebe wissen dies und versuchen, Wege zu finden, um in Ihren persönlichen Bereich zu gelangen, ohne dass Sie misstrauisch sind. Dann versuchen sie, Sie abzulenken, damit Sie nicht spüren, wie ihre rutschigen Finger in Ihre Brieftasche rutschen. Hier sind einige gebräuchliche Taschendiebstahltechniken und wie man sie vermeidet, wie man auf den Straßen unserer Heimatstadt Barcelona gelernt hat.

Genau wie wenn ein Fremder dich "mein Freund" nennt, sind sie es definitiv nicht. Die Jungs, die versuchen, mit dir Salsa zu tanzen oder deine Fußballfähigkeiten auf der Straße zu testen, sind nicht nur spielerisch. Was sie versuchen, ist, ihre Hand auf dich zu legen, während sie sich neben dich begeben, um die Ablenkung zu nutzen, um in deine Tasche zu gelangen. Wann immer jemand so auf Sie zukommt, sagen Sie ihm einfach: "Nicht heute, Trottel". Immer wenn jemand ohne Grund auf Sie zukommt, achten Sie darauf, dass Sie Ihre Augen auf sie und die Komplizen richten, die sie möglicherweise haben - oft werden sie es sein Arbeiten als Team, und während man Sie ablenkt, werden andere Sie nerven. Sei nicht paranoid und nicht unfreundlich, sei dir nur bewusst. Wenn es sich nicht richtig anfühlt, stecken Sie Ihre Hände in die Taschen.

In überfüllten öffentlichen Verkehrsmitteln müssen sie nicht versuchen, in Ihre Nähe zu kommen. Jeder ist in absolute Nähe gezwungen, und wenn einige Teile Ihres Körpers berührt werden, hat der Taschendieb fast freie Hand über Ihre Wertsachen. Stecken Sie Ihre Hände in die Taschen, wenn Sie können, oder stecken Sie alles in eine Tasche und lassen Sie eine Hand darauf. Wenn dies nicht möglich ist, seien Sie einfach sehr wachsam, wenn Ihr persönlicher Bereich auf diese Weise beeinträchtigt wird.

Achten Sie besonders in der U-Bahn darauf, dass Männer mit Jacken über einem Arm neben Ihnen stehen. Sie könnten ihren anderen Arm bedecken, der sich in Richtung Ihrer Handtasche bewegt, und durch Ihre Sachen wühlen, während Sie mit Jennifer über die heißen Jungs von letzter Nacht reden.

Machen Sie Ihre Tasche außerhalb der Grenzen für Wertsachen. Einen großen Klumpen auf deinem Hintern zu haben, sieht sowieso komisch aus. Machen Sie Ihre Brieftasche schlank und stecken Sie sie in die Vordertasche, damit sie eng an Ihrem Bein anliegt.

Viele von uns haben die Angewohnheit, ihre Telefone, Brieftaschen usw. auf dem Tisch zu lassen, während wir etwas essen oder trinken. Mach das nicht. Jeder kann sich Ihrem Tisch nähern, und während Sie vielleicht denken, dass Sie hypervigilant sind, werden die Diebe, wenn Geoff das Baby durch den Raum weist, zuschlagen und das Opfer oft unbewusst lassen, dass sie bis nach dem Essen ausgeraubt wurden.

Immer, immer, am Strand, in Parks oder überall, haben Sie Ihre Tasche und Ihre Wertsachen vor sich. Wenn es zur Seite oder besonders hinter dir ist, werden sich Diebe anschleichen und damit davonlaufen, bevor du es überhaupt weißt. Auch hier mögen Sie denken, Sie seien wachsam, aber sie sind Meister darin, auf kurzzeitige Unachtsamkeiten zu warten und diese auszunutzen.

Dies geschieht hauptsächlich in Paris, aber achten Sie auf Banden junger Mädchen mit Petitionen, die Sie unterschreiben müssen. Diese Petitionen sind beschissene Ausdrucke, und während Sie glauben, dass Sie gemeinnützig sind, werden sie sich gemeinnützig um Ihre Habseligkeiten kümmern. Die Nutten in Barcelona haben einen ähnlichen Betrug, aber sie bitten Sie nicht, eine Petition zu unterschreiben.

Wenn du bist ein Mietauto parken Lassen Sie auf der Straße keine Wertsachen sichtbar, und leeren Sie das Auto von allem und allem, was Sie nicht gestohlen haben möchten. Es dauert nur einen Moment, um ein Fenster einzureißen, nicht zu versuchen.

Seien Sie vor allem nicht zu besorgt über Taschendiebe und Diebe und lassen Sie sich auf keinen Fall von der Bedrohung auf Ihre Reise einschränken. Am Ende des Tages sind es nur Dinge und Dinge, die ersetzt werden können, während Erinnerungen, die niemals hergestellt wurden, dies nicht können. Sei einfach wachsam, vorbereitet und halte, wo immer möglich, deinen Verstand über dich.

Stokie sagt:

„Vor ein paar Jahren fuhren wir mit dem Fahrrad den Strand von Barceloneta entlang und sahen zu, wie sich ein Mann hinter eine Gruppe von Mädchen schlich und eine Tasche schnappte, die zwischen zwei von ihnen saß. Wir haben die Mädchen angeschrien und den Dieb gejagt, was eine schreckliche Idee ist, aber ich denke, wir wollten die Mädchen beeindrucken. Während wir dem Dieb nachjagten, stahl einer unserer Freunde SEIN Fahrrad, und er warf sein Handy auf uns, um uns zu verlangsamen, und ließ die Tasche fallen. Er hat also nicht nur die Tasche nicht bekommen, sondern auch ein Handy und ein Fahrrad verloren, und wir haben auch die Mädchen nicht bekommen, aber wir haben eine ziemlich coole Geschichte, und das ist viel mehr wert. “ - Wayne, Texter, 32

Suche Stoke Travel Suche nach Reise, Reiseziel, Monat ...