Kontaktiere uns

























Wie Sie Freunde finden und soziale Ängste überwinden können, wenn Sie als Solo introvertiert reisen

Stokepedia

Gepostet von Stoke Media Team
2 Jahren vor | 31. Oktober 2017

Wie Sie Freunde finden und soziale Ängste überwinden können, wenn Sie als Solo introvertiert reisen

Tipps, die allen Introvertierten helfen, nicht so introvertiert zu sein!

 

ENGEL RAMSEY

Also hast du es geschafft. Sie haben den Sprung geschafft und diese Solo-Rucksackreise gebucht. Sie erobern Ihre Ängste und erforschen die Welt. Du bist eine starke unabhängige Frau, die keine Freunde braucht. Außer es ist einsam da draußen, besonders wenn niemand um Sie herum Ihre Sprache spricht und Sie sich nicht erinnern können, wann Sie das letzte Mal tatsächlich den Mund geöffnet und ein Geräusch von sich gegeben haben, das mehr als nur gemurmelte Entschuldigungen für niemanden im Besonderen war.

Es ist schwer, die Welt alleine zu bereisen, und seien wir ehrlich, atemberaubende Ausblicke und köstliche exotische Gerichte machen umso mehr Spaß, wenn wir jemanden haben, mit dem wir sie teilen können. Das ist der Grund, warum es wichtig ist, unterwegs Freunde zu finden, und für normale Menschen ist es ein Kinderspiel, Zitrone zu quetschen. Aber wenn Sie so etwas wie ich sind, können Sie mit dem Schlucken eines Geistes-Chili-Pfeffers und dem Verbrennen Ihrer Innereien von der Zunge bis zum Darm nichts anfangen, wenn Sie Initiative ergreifen und sich auf Small Talk einlassen. Tatsächlich würden Sie den Pfeffer dem Smalltalk vorziehen, zumindest dann hätten Sie eine Entschuldigung dafür, sich in einer Kugel zusammenzurollen, die in einer Ecke weint. Aber keine Angst, es wird nicht weinen, wenn Sie lernen, diese besonderen Fähigkeiten zu meistern, die nicht wirklich schwierig sind.  

Bekämpfe diesen intensiven Wunsch, zusammengerollt im Bett zu bleiben, mit einem schönen Buch

Vielleicht hast du das Gefühl, dass es schwierig genug war, das Haus zu verlassen und dich alleine auf diese Reise zu begeben. Damit hast du das Recht auf deine Isolation, aber verdammt noch mal. Du bist nicht um den Globus gereist, um die gleiche Scheiße zu machen, die du jeden Tag zuhause machst. Sich da draußen zu zeigen und sich Fremden zu öffnen, ist zweifellos unangenehm, besonders für Introvertierte. Aber es gibt nur so viel Erfüllung, die Sie von der Einsamkeit bekommen können. Und die Hälfte des Erlebens der Magie einer neuen fremden Stadt ist das Erkunden des Nachtlebens (von dem wir alle wissen, dass Sie es nicht alleine tun). Fordern Sie sich selbst heraus, legen Sie das Buch beiseite und schließen Sie sich einer Gruppenaktivität an. Ich stimme für Kneipentour.  

Nimm es auf und sag hallo

Ich weiß, es scheint extrem schwierig zu sein, ein Gespräch mit völlig Fremden zu beginnen, besonders wenn man sich in massiven einschüchternden Gruppen befindet, aber vertrau mir, sie werden dich nicht hassen. Sie werden dir nicht sagen, du sollst abhauen. Die meisten von ihnen sitzen im selben Boot wie Sie, einsame Rucksacktouristen, die nach Freunden suchen. Also bleiben Sie bei den typischen einfachen Fragen - woher kommen Sie? Wie lange bist du hier? Wohin reist du als nächstes? Ja, es sind müde, langweilige Fragen, aber es sind die einfachen Einblicke und großartigen Möglichkeiten, um ein Gefühl für die Person zu bekommen und möglicherweise einige gemeinsame Interessen zu wecken. Im schlimmsten Fall wird das Gespräch unangenehm, und Sie können einfach eine Kehrtwende machen und eine neue potenzielle Freundin finden. Bestenfalls verstehen Sie sich und stellen fest, dass Sie gerade Ihre lange verlorene Seelenschwester entdeckt haben und einen guten Reisepartner für die nächste Etappe auf Ihrer Reise haben. Kein Ergebnis ist die gefürchtete Katastrophe, die Sie in Ihrem Kopf aufgebaut haben.

Komm und trage Geschenke

Nichts ist einladender, vor allem in der Backpacker-Community, als kostenloses Essen oder noch besser, kostenloser Alkohol. Wenn der Gedanke, einen Raum voller sorgloser Rucksacktouristen zu betreten, die sich auf witzige Scherze einlassen und mit denen man niemals Schritt halten kann, Lust macht, in die Berge zu rennen, ist dieser Trick ein Kinderspiel. Nehmen Sie sich eine billige Flasche Wein oder eine Tüte Chips und schenken Sie sie mit einem Lächeln. Dann sehen Sie zu, wie Sie als siegreicher Held begrüßt werden. Mit Geschenken in der Hand ist es 100% einfacher, eine Convo zu starten.

Rufe Game of Thrones auf

99 Prozent * der Weltbevölkerung sind Game of Thrones-Fans. Wenn Sie also zu arm sind, um Ihre wertvolle Fracht zu teilen, oder keine andere langweilige Reise-Convo haben möchten, ist diese Option wie ein goldenes Ticket für die Freundeszone. Erwähnen Sie nur beiläufig, wie krank es war, als Dany diese bastardischen Lanister-Soldaten geröstet hat, und Sie werden sofort mit Lob der Zustimmung bombardiert und "Oh mein Gott, ich scheiße mich fast, als Drogon erschossen wurde!" Wirklich, sagen Sie einfach alles, was mit Game of Thrones zu tun hat und zweifellos werden Sie sich mindestens einen Partner sichern (aber wahrscheinlich mehr) und weniger Stress haben, da Sie immer dieses spezielle Thema haben, über das Sie sich unterhalten müssen. Und wenn Sie sich mit dem seltenen Einhorn konfrontiert sehen, das noch nie von Game of Thrones gehört hat, freuen Sie sich über die ultimative Gelegenheit, einen neuen Fan (und lebenslangen Freund) mit ununterbrochenem Schwall und völliger Überfremdung der Epik von Game of Thrones zu bekehren .  

Dort haben Sie es, vier bewährte Wege, um ewige Einsamkeit auf der Straße zu verhindern. Jetzt geh raus und flieg, du ängstlicher kleiner Piepmatz.

* Statistiken sind nach meinen eigenen Schätzungen und persönlichen Erfahrungen absolut korrekt.

 


Markiert mit: , , , , ,

Suche Stoke Travel Suche nach Reise, Reiseziel, Monat ...