Kontaktiere uns

























Unser Trinkführer zum Oktoberfest

Stokepedia

Gepostet von Stoke Media Team
7 Monaten vor | 5. April 2019

Unser Trinkführer zum Oktoberfest

Vielleicht haben Sie davon gehört Oktoberfest - Es ist nur das größte und beste Bierfest der Welt. Vierzehn Bierzelte und sechs Millionen Menschen, die mehr als sieben Millionen Liter Bier trinken (dieser Wert ist unbeeindruckend, wenn man bedenkt, dass allein auf unserem Campingplatz im letzten Jahr 8000 Reisende 120.000 Liter gefahren sind…). Sie servieren das beste Bier der Welt, das nach deutschem Reinheitsgebot gebraut wird und Bierliebhaber und Partylöwen gleichermaßen anlockt. Und wo es Alkohol gibt, gibt es mittendrin Stoke Travel, einen Biertrichter und unbegrenzt Wein und Bier vom Fass. Also, von den selbsternannten Oktoberfest-Experten, hier ist eine Trinkanleitung, wie man sich auf dem Oktoberfest richtig beschissen kann.

 

Pre-Game schwer

Wenn du nicht vor dem Oktoberfest trinkst, was machst du dann überhaupt? Biere sind teuer, 12 euro a Masse (ausgesprochen mah-ss) um genau zu sein. Ganz zu schweigen davon, dass der Prozentsatz an deutschem Bier ungewöhnlich hoch ist. Eine Masse, also ein Liter Bier, reicht aus, um Sie den ganzen Tag über ausreichend beschwipst zu halten. Auf unserem Campingplatz können Sie vorab ein Getränk zubereiten, bei dem Sie unbegrenzt Bier und Wein für 10 Euro erhalten. Aber machen Sie sich nichts vor, Sie wollen nicht ohnmächtig werden, bevor Sie die Bierzelte erreichen. Wir werden Sie endlos ärgern und Sie verdienen sich einen Ausflug nach Puke Hill

 

Was sind Oktoberfestbiere?

Dies sind nicht nur gewöhnliche, normale Joe-Biere. Oh nein, das ist eine tödliche und köstliche Kombination der sechs Lieblingsbrauereien Münchens. Sie sind köstlicher und viel stärker als Sie es gewohnt sind. Mit einem Drink werden Sie begeistert sein, mit zwei Drinks werden Sie die Bardame unterhalten, mit drei Drinks werden Sie auf den Tischen tanzen, und mit dem vierten Drink sind Sie gut darin, auf sich selbst zu pissen, und Sie werden diese vielleicht sehen Bratwürste, die du früher gegessen hast.

Das Bier macht das Festival aus und sie werden ihrem Ruf definitiv gerecht. Der Alkoholgehalt ist höher, so dass es eine garantierte gute Zeit in einem überdimensionalen, nicht ganz so neuen Glas ist. Die Biere mögen tödlich sein, aber Sie werden am nächsten Tag keinen typischen Kater erleben (aber keine Versprechungen). Das deutsche Reinheitsgebot besagt, dass die Biere sauber sind, kein übler Mist, der Sie am nächsten Morgen krank werden lässt. (Aber wir gehen davon aus, dass Sie nicht hart genug sind, wenn Sie am nächsten Tag nicht verkatert oder zumindest noch betrunken sind.)

Musst du bier trinken

Auch wenn Sie kein Bierliebhaber sind, empfehlen wir Ihnen, zumindest das Bier zu probieren, nur um zu sagen, dass Sie es geschafft haben. Es ist schließlich Oktoberfest, und Sie haben vielleicht in Ihrem Heimatland Bier probiert, aber niemals echtes deutsches Bier. Aber wenn Sie immer noch keine scharfe Bohne sind, haben Sie noch einige andere Möglichkeiten, Ihre Trillerpfeife zu befeuchten.

 

  • Auf dem Oktoberfest gibt es Wein?
    Du kannst immer noch zum Oktoberfest gehen und kein Bier trinken, aber vielleicht bekommst du ein paar lustige Blicke. Es gibt ein Weinzelt und es ist nicht billig, aber was ist auf dem Oktoberfest? Ein Glas Wein ab 12 Euro reicht aus, um die Brieftasche auszuräumen.

  • Was genau ist ein Radler?
    Was wir als "shandy" oder "schwach wie Pisse" bezeichnen würden. Es ist im Grunde genommen Bier und Limonade, die für ein erfrischendes Getränk sorgen, aber in der Abteilung „Zerschlagenwerden“ nicht viel für Sie tun.

  • Beginnen Sie den Tag mit Irish Coffee
    Einige der Zelte sind berühmt für ihren starken Irish Coffee, der Sie wie die Iren glücklich macht. Andere Spirituosen und Schnäpse stehen Ihnen selbstverständlich zur Verfügung.

Wie ist das Oktoberfest?

Verdammt geistig / teuer / laut / eine kulturelle Erfahrung. Es ist nicht nur ein Haufen betrunkener Menschen, die in 15 Sekunden an den Zelten spucken und einen Liter trinken. Ich meine, es ist eine Art von, aber es ist auch ein Einblick in die deutsche Kultur, und wo Menschen aus der ganzen Welt über ein Bier und eine Bratwurst zusammenkommen können.

Die Warteschlangen zum Oktoberfest können langwierig sein und Hunderte von Menschen können Sie mürrisch machen. Aber wenn Sie endlich in die Halle kommen und das erste köstliche Bier serviert bekommen, haben Sie die Zeit Ihres Lebens. Es ist wichtig zu beachten, dass Sie kein Bier bekommen, wenn Sie nicht an einem Tisch sitzen. Die Leute werden normalerweise die Bänke hochschleichen, um dich hereinzulassen. So werden Freundschaften geschlossen!

In jedem Bierzelt gibt es traditionelle bayerische Musik, bei der Sie und Ihre Gruppe fröhlich und völlig verstimmt singen. Manchmal kann man den ganzen Tag in nur einem Zelt verbringen, weil man so viel Spaß hat. Die Zeit vergeht wirklich wie im Fluge.

 

Beenden Sie die Feierlichkeiten mit einem Besuch in Puke Hill

Dies ist also kein "offizieller" Kotzenhügel, aber es ist das, was die Einheimischen entschieden haben, ein Ort für einen guten, altmodischen Tackyack. Sie werden Haufen von Betrunkenen in Lederhosen sehen, die den Hügel hinaufstolpern, um sich zu erleichtern, damit sie eine weitere Masse dieses tödlichen Gebräus zurückschlagen können. Während des restlichen Jahres ist es eigentlich ein wunderschöner kleiner Park, aber in der kommenden Festivalsaison ist es der perfekte Ort dafür die Bierleichen, Das bedeutet wörtlich "Bierleichen", um eine kurze Pause einzulegen, bevor man zurück in die Zelte stolpert.

 

Das war also unser Insider, nicht so verantwortlich, bitte-zeig-deine-Mutter-nicht-diesen Leitfaden, wie man beim Oktoberfest kaputt geht. Begleiten Sie uns auf unseren epischen Campingplätzen im Stoketober, um bei unserer After-Party noch lockerer zu werden, und stoßen Sie an unserer offenen Bar ein paar kalte zurück.

 

Suche Stoke Travel Suche nach Reise, Reiseziel, Monat ...