Kontaktiere uns

























Sonderbare europäische Weihnachtstraditionen

Stokepedia

Gepostet von Stoke Media Team
3 Jahren vor | 20. Dezember 2016

Sonderbare europäische Weihnachtstraditionen

Weihnachten in Europa ist verdammt komisch

 

Als ob ein fetter Kerl vom Nordpol, der mit Rentieren um die ganze Welt fliegt und über den Schornstein rutscht, um Ihnen Geschenke zu machen - alles in einer Nacht -, nicht wirklich bizarr ist.

 

(Daraufhin wird Rudolphs Nase nicht wirklich viel leuchten, oder? Es ist nicht wie ein Scheinwerfer, sondern eher ein Leuchtfeuer. Ich würde sagen, dass Rudolphs Nase im Nebel praktisch wäre, um sicherzustellen, dass keine anderen fliegenden Schlitten zuschlagen in dich hinein, aber das war's auch schon.)

 

Sowieso…

 

Catalunya liebt Christmas Poop

Die Stoke Towers befinden sich in Barcelona, der Hauptstadt von Katalonien. Die Weihnachtstraditionen hier sind katalogisch, von Tio Caga (Onkel Scheiße) zu dem kleinen Jungs scheißen das Merkmal neben Maria und Joseph und Jesuskind in der dortigen Krippe.

Caganer-Trumpf

Tio Caga ist ein Baumstamm mit einem Gesicht und einer kleinen Weihnachtsmütze, und Sie schlagen ihn mit einem Stock, bis er Geschenke buchstäblich kackt. Es ist ihre wichtigste Weihnachtstradition. Keine Scheiße.

caga-tio-animation

Inzwischen im Baskenland

Nicht zu übertreffen, auf der anderen Seite Spaniens im Baskenland haben sie ihre eigene Einstellung zum Weihnachtsmann. Olentzero ist ein Betrunkener mit Kohlenflecken, der von den Bergen herabstolpert, um Geschenke zu verteilen und vermutlich deine Mutter anzuschauen.

olentzero

Da fickt wong mit Österreich? Von der Geburt von Diktatoren bis zur Schaffung eines Umfelds, in dem Frtizl seine schreckliche Arbeit verrichten kann, stößt Österreich auf einen kleinen Knaller, und Weihnachten ist nicht anders. In einem (n Österreichische Weihnachten quälen die Kinder Krampus, ein abscheuliches Dämonen-Biest, das in keiner Weise etwas anderes tut, als Kinder und Erwachsene zu erschrecken.

Krampus-Kostüm-Tradition

Während in Frankreich Santa's Helfer trägt eine Peitscheund wird die Pisse aus dir herausprügeln, wenn du böse warst, und rein über in Italien ein Wein trinkende Hexe Wir gehen davon aus, dass Sie Ihre Geschenke verteilen, die aus Nudeln, Besenstielen, Chianti und Tränken bestehen.

pere-fouttardItalien-Weihnachten-Hexe

Und in Wales Mari Lwyd ist ein Pferdeschädel, der am Ende einer Stange durch die Stadt gezogen wird, von Tür zu Tür geht und Kneipen und Haushalte in Rap-Kämpfe oder das örtliche kulturelle Äquivalent einbezieht.

Aber das seltsamste von allenDie Tradition von Zvart (Black) Pete in den Niederlanden und im flämischen Belgien ist völlig veraltet. Diese schwarze Figur begleitet ihren Weihnachtsmann und ist dafür verantwortlich, böse Kinder zu stehlen und sie nach Madrid zu bringen (von Holland nach Spanien? Große verdammte Strafe…). Black Pete ist in die Kritik geraten in letzter Zeit, weil schwarzes Gesicht überall ziemlich uncool ist, egal wie traditionell es ist. Manchmal ist es an der Zeit, unsensible alte Traditionen loszulassen, du verrückter deaky Dutchies.

blackpeteslide1

Benötigen Sie das perfekte Weihnachtsgeschenk für den heißesten Kerl / das heißeste Mädchen, das Sie kennen? Es ist natürlich der Stoke Travel Passport, 550 € für 12 All-Inclusive-Nächte in mehr als 20 Reisezielen, und wir beide wissen, dass Sie es sind, seien Sie also nicht so schüchtern.


Markiert mit: , , , , , , ,

Suche Stoke Travel Suche nach Reise, Reiseziel, Monat ...